ROYALTOP

ROYALTOP

Die Royaltops wirken ähnlich wie Akupunktur-Dauernadeln, jedoch werden hier die Akupunkturpunkte ohne Nadeln gereizt, so dass keine Infektionsgefahr besteht. Somit können die Royaltops nicht nur von Ärzten, sondern auch von med. Hilfspersonal wie Krankenschwestern, Physiotherapeuten, Masseuren, Hebammen etc. angewendet werden. Desweiteren kann der Klient (nach Anweisung des Theraoeuten) Intensität und Dauer der Behandlung selbst steuern.

Royaltops haben eine kegelförmig abgerundete Spitze und sind an allen Akupunktur- und Reflexzonenpunkten des Körpers einsetzbar (nach unserer Erfahrung sind sie  besonders gut für die Ohrakupunktmassage geeignet).
Die Form erlaubt eine optimale Druckverteilung. Sie werden am gewünschten Punkt angebracht und können dann vom Patienten selbsttätigig mehrmals täglich gedrückt werden. Die Spitze der Royaltops ist auf eine Scheibe aufgesetzt, wodurch eine Kontaktfläche zur Haut von etwa 4mm gegeben ist. Im Gegensatz zu Dauerkügelchen oder zu kleinen Samenkörnern verhindern Royaltops auf diese Weise tiefe Hautverletzungen und Narben, welche Störzonen für Meridiane und Reflexzonen darstellen können.

Unsere Royaltops bestehen aus Edelstahl und werden auf praktischen Klebestreifen geliefert, so dass einfaches und präzises Arbeiten garantiert ist.

Wir importieren dieses einzigartige Produkt für Sie aus Japan, einem Land in dem traditionelle Heilmethoden tief in der Kultur der Menschen verankert sind.

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
© 2014 Fa.Arno Sammer-Adam